Begriff «Wertstoffe»

0      02.08.2022

Tipps und Tricks   ––   Bevölkerung

Im Gegensatz zu Abfall können Wertstoffe wiederverwendet bzw. nach deren Gebrauch für ihren ursprünglichen Zweck erneut eingesetzt werden. Bekannte Wertstoffe sind zum Beispiel Batterien, Alu-Dosen und Glas.

Recycling schont die Umwelt, da es die Abfallmenge reduziert und damit Energie und Ressourcen spart. Entsprechend wichtig ist es, Wertstoffe nicht in den Kehricht zu schmeissen, sondern diese zu trennen, sammeln und zurückzubringen. Dabei entsteht ein Kreislauf, welcher die Umwelt schont und Ressourcen spart. 

Viele der Wertstoffe lassen sich sehr gut rezyklieren, wie dies zum Beispiel bei Aluminium der Fall ist. Alu-Dosen sind in der Herstellung relativ aufwändig, können dafür sehr einfach und ohne Qualitätseinbussen unendlich oft rezykliert werden. 

Bei jedem Wertstoff gibt es beim Retournieren gewisse Dinge zu beachten. Diese Informationen finden Sie zum Beispiel auf unserer Wertstoff-Seite oder oftmals auch auf dem Recyclingkalender Ihrer Gemeinde. 

Gewisse Wertstoffe werden durch unsere Mitglieder vertreten, welche zum Beispiel bei der Herstellung, im Handel oder in der Entsorgung der entsprechenden Verpackungen tätig sind. Dabei werden auch durchdachte, privatwirtschaftliche Sammel- und Recyclingkonzepte erstellt. Folgende Mitglieder sind für die entsprechenden Wertstoffe verantwortlich: 

  • Ferro Recycling: Weiss- und Stahlblech
  • IGORA-Genossenschaft: Aluminium 
  • INOBAT Batterierecycling Schweiz: Batterien und Akkus 
  • Verein PRS PET-Recycling Schweiz: PET-Getränkeflaschen 
  • Stiftung SENS: Elektro- und Elektronikgeräte (Haushalt) und Leuchtmittel
  • Swico Recycling: Elektro- und Elektronikgeräte (Unterhaltung)
  • VetroSwiss: Glas 
     

Da die Schweiz zudem über keine Bodenschätze verfügt, ist es umso wichtiger, Abfälle zu recyceln. Damit erhöht sich die Unabhängigkeit vom Ausland und es werden im eigenen Land neue Arbeitsstellen geschaffen. 

Mehr Informationen zu den verschiedenen Wertstoffen gibt es unter www.swissrecycling.ch/de/wertstoffe-wissen/wertstoffe.